Stabilität und Planungssicherheit für unsere Familienbetriebe

Die Herausforderungen an die Land- und Forstwirtschaft durch Temperaturschwankungen und unberechenbare Wetterkapriolen haben in den letzten Jahren spürbar zugenommen. Im Jahr 2018 hat vor allem die Trockenheit den Kulturen zugesetzt und die Erträge dezimiert.

BM Patek

Bundesministerin
Maria Patek

Nach zwei Jahren mit Einkommenszuwächsen dokumentiert der vorliegende Bericht für das Jahr 2018 ein deutliches Minus von knapp 10% für nahezu alle Betriebsformen. Umso mehr gilt es daher, Stabilität und Planungssicherheit für unsere Familienbetriebe weiterhin zu garantieren: vom Kampf gegen den Klimawandel über die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik bis zum Schutz der heimischen Wälder.

Mit der #mission2030, der österreichischen Klima- und Energiestrategie, wurde das Ende des fossilen Zeitalters eingeläutet. Bis zum Jahr 2030 sollen bilanziell 100 Prozent des heimischen Stromverbrauchs aus erneuerbaren Energiequellen bewerkstelligt werden. Daher müssen optimale Rahmenbedingungen für den weiteren Ausbau von erneuerbaren Energien geschaffen werden.

Die Erhaltung der Multifunktionalität unsere Wälder ist dem BMNT ein besonderes Anliegen. Nur ein klimafitter Wald kann Holz bereitstellen, Trinkwasser aufbe-reiten, Luft filtern sowie Lebensraum bieten und schützen. Ein umfangreiches Paket hilft der Land- und Forstwirtschaft seit 2018, klimabedingte Schäden zu bewältigen: Höhere Zuschüsse für den Abschluss von Ernteversicherungen und ein Aktionsprogramm für den Forstsektor, der 2018 mit Sturmschäden und einem ungewöhnlich hohen Borkenkäferbefall konfrontiert war, sind vorgesehen.

Der Grüne Bericht ist eine jährliche Standortbestimmung für die wirtschaftliche Entwicklung in der Land- und Forstwirtschaft und erscheint heuer bereits zum 60. Mal. Mein besonderer Dank gilt daher allen bäuerlichen Familien, die freiwillig Aufzeichnungen führen und ihre Einkommensdaten zur Verfügung stellen.

LAND

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

FORST

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

UMWELT

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

WASSER

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

weitere Agrarberichte

Burgenland

anzeigen
Burgenland

Kärnten

anzeigen
Kärnten

Niederösterreich

anzeigen
Niederösterreich

Oberösterreich

anzeigen
Oberösterreich

Salzburg

anzeigen
Salzburg

Steiermark

anzeigen
Steiermark

Tirol

anzeigen
Tirol

Vorarlberg

anzeigen
Vorarlberg

Wien

anzeigen
Wien

Bayerischer Agrarbericht

anzeigen
Bayerischer Agrarbericht

Deutscher Agrarbericht

anzeigen
Deutscher Agrarbericht

Schweizer Agrarbericht

anzeigen
Schweizer Agrarbericht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok